desk.TyreLine

Warum desk.TyreLine

Die Reifensoftware Tyreline ist eine Kombination aus der ERP-Software Office-Line und reifenspezifischen Modulen und Weiterentwicklungen. Die Softwarelösung bildet sowohl die standardwirtschaftlichen wie auch die branchentypischen Abläufe perfekt ab. Das Zusammenwirken einer etablierten Standardsoftware mit spezifischen Branchenerweiterungen garantiert unseren Kunden zum einen ein Höchstmaß an Produktsicherheit und Unabhängigkeit, zum Anderen eine optimale Anpassung an die Bedürfnisse der Reifenbranche.


Mehr Individualität mit desk.TyreLine

Durch den modularen Aufbau der Software können kundenspezifische Anforderungen und Wünsche optimal erfüllt werden. Ob in der Warenwirtschaft oder in einem integrierten Webshop – der Kunde hat maßgeblichen Einfluß auf Aussehen, Funktionalität und Effektivität seiner individuellen Lösung.


Perfekte Integrität mit desk.TyreLine

Von der Kundenakquise und -beratung (CRM), über Statistikfunktionen, Finanzbuchhaltung bis hin zur Lagerverwaltung: Der modulare Aufbau ermöglicht das perfekte Ineinandergreifen aller betrieblichen Abläufe und sorgt somit für ein Höchstmaß an Effizienz und Tranzparens. Die Unterstützung externer Schnittstellen (z.B. Tyre24, DATEV) ist ebenso obligatorisch wie ein automatisiertes Mahnwesen und eine zentrale Kommunikationsverwaltung.

Referenzbericht desk.TyreLine Einführung bei First Stop Reifen Auto Service GmbH



 
 
  Datenblatt
  Dokumentation
  Video
    Presse

Zusätzliche Informationen